LEBEN GESTALTEN!

Tina Winklmann

Für Bayern, für die Oberpfalz, für Alle!

Herzlich Willkommen,

mein Name ist Tina Winklmann.

Ich bin die Bezirksvorsitzende Bündnis90/DIE GRÜNEN Oberpfalz, Mitglied im Landesausschuss von Bündnis90/DIE GRÜNEN Bayern und Sprecherin der LAG GewerkschaftsGrün Bayern.

Ich freue mich über das ausgesprochene Vertrauen als Direktkandidatin für uns GRÜNE im Wahlkreis Schwandorf/Cham zur Bundestagswahl 2021 anzutreten. Gemeinsam mit MdB Stefan Schmidt, bilde ich das SpitzenkandidatInnen-Duo für unsere Oberpfalz zur BTW.

Mit GRÜNER Politik aktiv sein und das Leben vielfältig und gerecht für alle Menschen gestalten, das ist mein Credo.

Ich setze mich ein für

Echten Klimaschutz, verantwortungsvolle und nachhaltige Landwirtschaft –
Für eine intakte Natur, gesunde Umwelt und gesunde Menschen

Innovative und nachhaltige Entwicklungen, gute Bildung, gerechte Arbeit, soziales Leben –
Für den Mensch im Mittelpunkt

Starke Demokratie, offenes Bayern, gemeinsames Europa –
Für ein freies und sicheres Leben

Gleichberechtigtes und selbstbestimmtes Leben, Kulturpolitik der Vielfalt –
Für eine weltoffene Gesellschaft

Mit diesen Werten schaffen wir eine lebenswerte Zukunft!

Ich will, dass Bayern weltoffen und modern ist und für den Erhalt von Lebensräumen und Vielfalt steht!

Wir Grüne in der Oberpfalz sind Anpacker*innen und Kämpfer*innen. Wir wollen Veränderung für eine Zukunft mit Perspektiven – dafür setzen wir uns jeden Tag vor Ort ein. Genau für das stehe ich und dafür will ich mich für uns GRÜNE und unsere Oberpfalz in Berlin als Bundestagsabgeordnete einsetzen, damit unsere Ziele und unsere Region eine weitere starke GRÜNE Stimme im Bundestag haben.

Veränderung schafft Halt

„Veränderung schafft Halt“, das ist nicht nur das GRÜNE-Motto zum Grundsatzprogramm, sondern auch unser Motto für die tägliche politische Arbeit vor Ort auf Landes- und Bundesebene. Auf die Herausforderungen unserer Zeit reagieren und klare Perspektiven für die Zukunft entwickeln und umsetzen, das sind unsere Grünen Ziele und das sind auch meine Ziele. Die enge Zusammenarbeit aller Ebenen, Bund, Land und Kommune ist wichtig. Dafür brauchen wir eine dichte Vernetzung und ein gemeinsames Agieren für die Umsetzung unserer Ziele. Um dies auszubauen und zu stärken kandidiere ich für den Bundestag.

Gleichwertige Lebensverhältnisse schaffen

Die Frage nach den gleichwertigen Lebensverhältnissen hat gerade bei uns in der Oberpfalz einen sehr hohen Stellenwert. Wir brauchen eine Infrastrukturpolitik, die uns in der Fläche mitnimmt und voranbringt. Gerade der ländliche Raum hat Potentiale und diese gilt es zu nutzen. Mein Ziel ist es, gemeinsam die Probleme zu erkennen und die Chancen zu ergreifen, um den nachhaltigen Wandel für die Zukunft zu gestalten.

Unsere Gesellschaft muss klimaneutral, gerechter und solidarischer werden, dass zeigen uns nicht nur die aktuellen Herausforderungen wie Klimawandel und Covid_19.

Dafür stehe ich mit Zuversicht, Ideenreichtum und Leidenschaft!

Ihre Tina Winklmann
Bündnis 90/Die GRÜNEN

Tina Winklmann